horizont   I   Bestattung   I   Vorsorge   I   Begleitung   I   Kontakt                                        Du und Deine Welt   I   Fotogalerie   I   Anfahrt

Unternehmen   I   Raphaela und Volker Winkler   I   Selbstverpflichtung   I   Philosophie                                       

SELBSTVERPFLICHTUNG

» Die Würde des Menschen ist unantastbar.
Sie zu achten und zu schützen,
ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. «
Art. 1 Abs. 1, Deutsches Grundgesetz

Im Sinne eines menschlichen und würdigen Umgangs mit dem Leben, dem Tod und dem Toten verpflichtet sich horizont zur Einhaltung der folgenden Regeln:

1  I  2  I  3